Image

Alles inklusive:
Fahrer*
im Fuhrpark in Teilzeit jeweils morgens und spätnachmittags

Lebenshilfe Donau-Iller: 1.100 Mitarbeitende gestalten an mehr als 30 Standorten vielfältige Angebote von Kindergarten bis Schule, von Produktion bis Handel, von Freizeit bis Pflege. Für gut 2.500 besondere Menschen, die wir begleiten, beraten, unterrichten und fördern, mit denen wir arbeiten und lachen, denen wir Freiheit und Zuhause geben. Das ist viel mehr als nur ein Arbeitsplatz. Das ist das echte Leben. Alles inklusive. Und Sie mittendrin?

Verstärken Sie unseren Fuhrpark an den Standorten Jungingen, Neu-Ulm, Senden und Illertissen ab 01.01.2023 oder nach Vereinbarung. Die Stelle ist unbefristet in Teilzeit (je nach Tourzeit ca. 38%, Aufteilung der Arbeitszeit jeweils morgens und spätnachmittags) zu besetzen.

*Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht. Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwas Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.

Das macht Sie aus:

  • Sie wohnen idealerweise im jeweiligen Stadtgebiet
  • Sie verfügen über Führerscheinklasse 3 bzw. Klasse B, gerne auch Busführerschein D
  • Sie sind zeitlich flexibel
  • Sie haben eine umsichtige und sichere Fahrweise
  • Sie sind teamfähig und zeichnen sich durch eine zuverlässige, sorgfältige Arbeitsweise aus
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen und der Vision der Lebenshilfe Donau-Iller und verfolgen diese aktiv

Das machen Sie gerne:

  • Sie befördern Menschen mit Behinderungen in einem Kleinbus (9-Sitzer) sicher zu Ihrer Arbeitsstelle und nach deren Feierabend wieder zurück in ihr Zuhause
  • Sie fahren Touren anhand vorgegebener Fahrpläne

Und das bieten wir Ihnen:

  • Sinnvolle, erfüllende und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Ein professionelles und aktives Team
  • Attraktive Rahmenbedingungen (Bezahlung nach TVöD, überdurchschnittliche Altersvorsorge, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, gelebtes Eingliederungsmanagement u.v.m.)
  • Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten u. a. in unserem eigenen Fortbildungsinstitut L³
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, die den Spaß an der täglichen Arbeit gewährleisten
  • Viel Platz für neue Ideen und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine verlässliche Einarbeitung mit Rotationskonzept

Lust auf das alles? Dann haben wir Lust auf Sie! Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Herrn Stöberl unter 0731 96640-401.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bevorzugt als Online-Bewerbung.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung