Image

Alles inklusive:
Mitarbeitender (m/w/d)
für den Familienentlastenden Dienst

Lebenshilfe Donau-Iller: 1.100 Mitarbeitende gestalten an mehr als 30 Standorten vielfältige Angebote von Kindergarten bis Schule, von Produktion bis Handel, von Freizeit bis Pflege. Für gut 2.500 besondere Menschen, die wir begleiten, beraten, unterrichten und fördern, mit denen wir arbeiten und lachen, denen wir Freiheit und Zuhause geben. Das ist viel mehr als nur ein Arbeitsplatz. Das ist das echte Leben. Alles inklusive. Und Sie mittendrin?

Der Familienentlastende Dienst (FED) bietet für Menschen mit Behinderung und deren Familien flexible und bedürfnisorientierte Hilfen an. Dafür suchen wir engagierte und tatkräftige Verstärkung ab sofort oder nach Vereinbarung für die Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung an Nachmittagen, Wochenenden und während der Ferienzeiten. Die Stelle ist -flexibel- auf stundenweiser Basis zu besetzen.

Das macht Sie aus:

  • Bereitschaft, Familien im häuslichen Bereich bei der Betreuung ihrer Kinder mit Behinderungen zu entlasten
  • Hohe soziale Kompetenzen, Kreativität, Power und Empathie
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderung und ihren Eltern
  • Begeisterung für unsere Vision und Ziele

Das machen Sie gerne:

  • Stundenweise Betreuung und Begleitung von Kindern, Jugendlichen mit Behinderung
  • Gemeinsame Gestaltung der Freizeit (spielen, basteln, sportliche Aktivitäten...)
  • Organisation und Begleitung bei Ausflügen
  • Übernahme von pflegerischen Tätigkeiten, die sich innerhalb der Betreuungszeit ergeben (z.B. Unterstützung beim Toilettengang)

Und das bieten wir Ihnen:

  • Gute Zuverdienstmöglichkeit neben Ihrer Haupttätigkeit: Sie erhalten eine Aufwandsentschädigung im Rahmen einer Überungsleiterpauschale
  • Sinnvolle, erfüllende und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Flexible Arbeitszeiten und eine exzellente Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Die Möglichkeit - nach Absprache mit der Familie -, das Kind im eigenen Haushalt zu betreuen und an Familienalltag mit eigenen Kindern teilnehmen zu lassen (z.B. gemeinsame Besuche der Spielplätze, Zoo, Kino, etc.)
  • Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten u. a. in unserem eigenen Fortbildungsinstitut L³
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, die den Spaß an der täglichen Arbeit gewährleisten
  • Viel Platz für neue Ideen und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

Lust auf das alles? Dann haben wir Lust auf Sie! Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Ekaterina Klug unter 08221  93040-241.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bevorzugt als Online-Bewerbung.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung