Image

Alles inklusive:
Erzieher / Sozialpädagoge (w/m/d) für die Soziale Gruppenarbeit
im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (450 € Basis)

Lebenshilfe Donau-Iller: 1.100 Mitarbeitende gestalten an mehr als 30 Standorten vielfältige Angebote von Kindergarten bis Schule, von Produktion bis Handel, von Freizeit bis Pflege. Für gut 2.500 besondere Menschen, die wir begleiten, beraten, unterrichten und fördern, mit denen wir arbeiten und lachen, denen wir Freiheit und Zuhause geben. Das ist viel mehr als nur ein Arbeitsplatz. Das ist das echte Leben. Alles inklusive. Und Sie mittendrin?

Die Offene Behindertenarbeit in Günzburg startet ein neues Angebot für Geschwister von chronisch kranken und behinderten Kindern. Die Stelle ist für die Dauer des Projektes von 3 Jahren befristet. Verstärken Sie uns dabei ab 01.03.2022 oder nach Vereinbarung.

Das macht Sie aus:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagoge oder Erzieher.
  • Sie überzeugen durch Sozialkompetenzen und Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie sind teamfähig und zeichnen sich durch eine zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise aus.
  • Sie arbeiten vorwiegend am Wochenende.
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen und der Vision der Lebenshilfe Donau-Iller.

Das machen Sie gerne:

  • Sie sind für die sozialpädagogische Gruppenarbeit mit Kleingruppen zum Erwerb und Stärkung sozialer Kompetenzen der Geschwisterkinder zuständig.
  • Sie arbeiten bei der Planung von kreativen und erlebnispädagogischen Angeboten mit.
  • Sie begleiten und betreuen Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren bei pädagogischen Angeboten.
  • Sie stärken die Interessen und das Selbstbewusstsein der Geschwisterkinder.
  • Sie bringen eigene Ideen für das neue Projekt ein und helfen das Angebot weiterzuentwickeln.

Und das bieten wir Ihnen:

  • Sinnvolle, erfüllende und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Ein professionelles und aktives Team
  • Attraktive Rahmenbedingungen (Bezahlung nach TVöD (qualifikationsabhängig), Vereinbarkeit von Beruf und Familie, lebendes Eingliederungsmanagement u.v.m.)
  • Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten u. a. in unserem eigenen Fortbildungsinstitut L³
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, die den Spaß an der täglichen Arbeit gewährleisten
  • Viel Platz für neue Ideen und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine verlässliche Einarbeitung mit Rotationskonzept

Lust auf das alles? Dann haben wir Lust auf Sie! Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Ekaterina Klug unter 08221  93040-241.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bevorzugt als Online-Bewerbung.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung